Hier steht der Alternativtext

Scopis® EM Patiententracker

Für ein nichtinvasives Tracking des Patientenkopfes während des Eingriffs

EM-Patiententracker
EM-Patiententracker mit Kopfband

EM-Patiententracker für Sinus-Chirurgie

Der EM-Patiententracker wird während der OP eingesetzt und über ein Kopfband angebracht – ist also nicht invasiv.  Merkmale sind eine Fernbedienung, eine Verifizierung der Instrumente und ein Kalibrierungsbereich für das Instrumenten-Adapter-System. Das Set besteht aus Basisplatte, Tracker und Schraube.