Hier steht der Alternativtext

DGHNO 2016

Auf der diesjährigen DGHNO konnte die Scopis einen erfolgreichen Messeauftritt sowie ein sehr gut besuchtes Lunch Symposium verbuchen.

Lunch Symposium zu Target Guided Surgery.

09. Mai 2016, Berlin -  Die 87. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie war ein voller Erfolg für die Scopis.

Das Lunch Symposium mit dem Thema "Scopis Target Guided Surgery" hatte rund 140 Besucher. Prof. Dr. Oliver Kaschke und Prof. Dr. Thomas Kühnel referierten über die Anwendung von TGS® in der Funktionellen Endoskopischen Sinus Chirurgie (FESS) sowie in der Schädelbasischirurgie.

Die durchweg positive Rückmeldung von Anwendern und Interessenten während der Messe spornt die Scopis an, weiterhin Navigationlösungen auf höchstem technischen Niveau zu bieten.